… mit internationalen Musikern

City Vibes UG (Haftungsbeschränkt)

Die City of Berlin entwickelt musikalische Vibrationen die einem stätigen Wechsel der multikulturellen Strömungen unterliegen und mit Weltmusik angefüllt ist. Es ist wichtig für unser multikulturelles Zusammenleben, dass wir diesen Strömungen Raum und Gehör geben und diese Musik fördern.
Wir planen und bespielen für sie in/an bekannten/unbekannte Orten in & um den Schmelztiegel Berlin mit unterschiedlichen Musikprojekten die Vielfalt der Musikströmungen zu präsentieren!  Ihr spezieller Event an einer Location wo man von spricht aber auch in ihrem Büro.

Teilhabe ist für Sie und uns nicht nur ein Begriff!

Wir bedanken uns recht herzlich bei Christine Zander von Art&design die nicht nur unsere Designs gestaltet hat sondern auch 50 Refugees vom Berliner Lotsenprojekt „Die Brücke“ den Besuch des ersten Konzertes mit „Light in Babylon“ in Berlin ermöglichte. Herzlichen Dank auch an Amal Chaibi vom Berliner Lotsenprojekt „Die Brücke“ für die Unterstützung.

Mut zur Musik

Wir gründeten das Label „Mut zur Musik“ mit dem Motto „making music is lived freedom“. Als erstes wird die Gruppe „Light in Babylon“ mit hebräischen und türkischen Liedern ihre und unsere Botschaft von Liebe, Respekt und Verständnis zwischen den Menschen im Schmelztiegel Berlin im Geiste eines friedlichen Zusammenlebens den Menschen nahebringen – und das ist ein guter Anfang!

Unplugged Wohnzimmer

Künstler aus aller Welt besuchen Berlin und suchen einen Start für ihre Karriere. Unter dem Label „Unplugged Wohnzimmer“ bieten wir kleinere Konzertabende an, um die Vernetzung der Künstler zu fördern.

Nachhaltigkeit

Im Zentrum unseres Handelns steht die Verantwortung für ein gutes Leben heute und für die nachfolgenden Generationen.
Beim Thema Nachhaltigkeit ist der Weg das Ziel. Als Musik- und Produktionslabel City Vibes können wir schon heute viel tun, um Umwelt und Ressourcen für morgen zu schonen.
Zukunftsweisende Initiativen und Projekte erwecken das Thema zum Leben und unterstützen ein Umdenken. Denn Nachhaltigkeit ist für uns kein kurzlebiger Trend, sondern ein langfristiges Versprechen